HomeJugendfeuerwehr2015 in Zahlen

Berufsfeuerwehrtag 2014

2. Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Löbau

 Am 18./19. Oktober 2014, besetzten Wir wieder für 24 Std das Gerätehaus. Der Löschzug bestand aus Tanklöschfahrzeug, Tragkraftspritzenfahrzeug der FW Großdehsa, Rüstwagen und unseren beiden Mannschaftstransportfahrzeugen. Der Dienst begann um 8 und es wurden die Betten aufgebaut, die Fahrzeugbesatzungen eingeteilt und sich noch mal mit den Fahrzeugen beschäftigt. Insgesamt galt es an den beiden Tagen 7 Einsätze abzuarbeiten. Von Gefahrguteinsatz bis zum Feldbrand war es ein breites Spektrum und doch haben Wir alle Einsätze erfolgreich und mit pfiffigen Ideen erfolgreich absolviert.

 

 Gefahrguteinsatz - Angriffstrupp unter Schutzanzügen im Einsatz

Löschzug zum BF-Tag

letzte Einsätze

11.04.2018  Brand Wiesenfläche. mehr...
09.04.2018  Tragehilfe für mehr...
07.04.2018  Brand Bahndamm mehr...
07.04.2018  Brand E-Herd mehr...
06.04.2018  VKU 2 PKW einer davon mehr...

Unwetter

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Die meisten Brandopfer – 70% – verunglücken nachts in den eigenen vier Wänden. Gefährlich ist dabei nicht so sehr das Feuer, sondern der Rauch. 95% der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung ! - Weiter

Ein Notruf kann von jedem Telefon aus immer kostenlos erfolgen –  Dies gilt auch für Mobiltelefone. in Deutschland wurde die 112 als Notrufnummer eingeführt. Der Anrufer sollte erst auflegen, wenn die angerufene Leitstelle keine Fragen mehr hat und das Gespräch beendet.  Weitere Infos auf der Webseite:  Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV) - Weiter